So viel Finale war nie?

Das Finale des „großen Leere“-Zyklus hat vor kurzem mit dem Roman „Das Ende einer Ära“ begonnen. Zwei weitere Teile werden sich dem noch anschließen. Die Titel verkünden alle Großes. Nach dem Ende einer Ära soll es mit einer „Invasionsstufe Drei“ und der titelgebenden „Großen Leere“ weitergehen.

In anderen Serien führt das häufig zu enttäuschten Erwartungen. Im letzten Zyklus war das bei „Sternenfaust“ jedoch anders. Und auch diesmal gibt es gute Chancen, dass das Finale nicht enttäuschen wird. Die aktuelle „Sternenfaustkolumne“ beschäftigt sich damit, warum dies so ist.

So viel Finale war nie

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.