Saisonstart!

G(edankenecke)Vor vier Monaten ging dieser Blog aufgrund meiner Bachelor-Arbeit in seine bisher längste Sommerpause. Nun, nach einer intensiven Schreibphase und einem aufregenden Start in das Masterstudium, geht es hier weiter. Sechs Jahre nach den ersten Artikeln konzentriert sich dieses Blog noch stärker auf Bücher und Kommentare.

Noch 2012 habe ich jede Serienfolge kommentiert, die ich gesehen habe. In den vergangenen eineinhalb Jahren sind davon „nur“ noch „South Park“- und „Radiotatort“-Kritiken übrig geblieben. Das Schreiben dieser Rezensionen hat mir am meisten Spaß gemacht, wird jetzt jedoch erst einmal ruhen. Stattdessen werde ich mich im Serienbereich nun erst einmal ausschließlich auf Staffelgesamtbetrachtungen (wenn ich denn mal eine ganze Staffel „geschafft“ habe) zurückziehen. Dafür möchte ich den bewährten Mix aus Kommentaren und Buchrezensionen fortsetzen.

Nach zwei einhalb Jahren habe ich mich zudem dazu entschlossen, dass Design meines Blogs zu ändern. Dies tue ich recht selten: Seitdem ich von blogger.de auf meine „eigene“ Adresse gewechselt bin, habe ich mich erst zwei Mal von einem Design verabschiedet. Da ich nicht über die Kompetenzen, die zur Erstellung eines eigenen Designs notwendig sind, verfüge, stütze ich mich einmal mehr auf ein frei zugängliches Design. Wie bei meiner letzten Suche hat es mir ein Design der Firma „One Design“ angetan. Anstatt „Cover Up“ verwende ich nun jedoch deren „Esplanade“-Theme. Möglicherweise wird es in den kommenden Tagen noch einige Anpassungen an dem Thema geben. Ich habe jedoch das gute Gefühl, dass es dieses Blog ähnlich lange wie sein Vorgänger begleiten wird.

Lange Rede kurzer Sinn: Ab Montag geht es hier wieder mit regelmäßigen Beiträgen weiter!

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.