The Eternal Tide (von Kirsten Beyer)

Ein Großteil der Delta-Quadrant Flotte wird in einer Anomalie gefangen gehalten. Captains Eden Herkunft wirft immer mehr Rätsel auf. Im Q-Kontinuum breitet sich große Unruhe aus. Und die eigentlich tote Admiral Janeway ziert das Cover. „The Eternal Tide“ wirft viele Fragen auf…

…die in einer sehr übersinnlichen, etwas abgedrehten Handlung auch alle in dem Roman beantwortet werden. Das ist leider nicht ausschließlich spannend, gelegentlich sogar etwas unglaubwürdig. Für die weitere Handlung des Voyager-Relaunchs ist der Roman aber sehr wichtig: Denn Janeway ist nicht ohne Grund auf dem Cover abgebildet!

Die komplette Rezension findet man auf Trekzone:
Star Trek Voyager: The Eternal Tide (von Kirsten Beyer)

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.