Nukleus

„Nukleus“ ist der bisher gelungenste Roman in diesem Zyklus. Die Sternenfaust-Besatzung steht vor der schwierigen Entscheidung, ob sie ihre Suche nach Akoluthoren und damit ihre Galaxis aufgibt, oder weiter Akoluthoren sammelt und damit ein ganzes Volk dem Untergang weiht.

Die ganze Rezension zu dem gelungenen Roman findet man auf SF_Radio:

Sternenfaust Band 191 – Nukleus (von Thomas Höhl und Sascha Vennemann)

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.