Der Administrator


Die dritte Staffel der Serie „Perry Rhodan Neo“ beginnt mit einer Katastrophe. Die Einigung der Menschheit wird verhunzt und der Beginn der Haupthandlung der Staffel deutet darauf hin, dass die Autoren mal wieder keine Ideen für Geschichten haben. Der einzige Lichtblick ist, dass Rhodan selbst erkannt zu haben scheint, dass er kein geeigneter Kandidat für wichtige Ämter ist.

Die komplette Rezension ist auf SF-Radio zu finden:
Perry Rhodan Neo 17: Der Administrator (von Frank Borsch)

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.