Flucht ins All

Die Seite SF-Radio hat, ohne es direkt zu erwähnen, das perfekte Mittel geliefert, die derzeitige Krisenpolitik unserer Bundesregierung zu ertragen. Bei all der Hektik und den dennoch in der Regel unzureichenden Entschlüssen wünscht man sich ganz weit weg. Doch wohin man derzeit auf der Erde auch guckt: Überall gibt es Probleme. Denn wenn die Europäische Union es zulässt, dass eine Finanzkrise in Amerika, ein europäisches Land in den Ruin treibt, das wiederum die gesamte Union an den Rand des Abgrund bringt, dann ist es natürlich kein Wunder, dass es nicht einmal gelingt, bei der Rettung des gesamten Planeten in Durban voranzukommen. Letzte Möglichkeit zur Flucht ist da nur noch das All. Wäre das nicht wunderschön?

Nein und das verdeutlicht ein Video, auf das SF-Radio hinweist. Das Video verdeutlicht, was absolute Ruhe zum Beispiel auf der Enterprise-D bedeutet. Und weil das so schön entspannend ist, kann man sich diese meditativen Klänge gleich 24-Stunden anhören. Das dürfte ein wahrer Segen sein, nachdem man sich über das politische Hickhack wieder freuen wird.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.