Dämonen der Luft und Finsternis (von Keith R.A. DeCandido)

„Dämonen der Luft und Finsternis“ ist der vierte Band der achten „Deep Space Nine“-Staffel. Allerdings erzählt er eine abgeschlossene Geschichte und ist auch allein recht gut verständlich.
Die mysteriösen Iconianer tauchen auf und bieten ihre jahrtausende alten Portale an. Das sorgt in allen Quadranten der Galaxie für viel Aufruhr.

Die komplette Rezension findet man wie immer bei trekzone:
Star Trek – Deep Space Nine: Dämonen aus Luft und Finsternis (von Keith R.A DeCandido)

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.