Artikel der Föderation (von Keith R.A. DeCandido)

Politik im „Star Trek“-Universum – die Föderation ist wohl eines der idealistischsten und fantastischsten politischen System, die man sich vorstellen kann. Wie diese große Demokratie mit vielen verschiedenen Völkern zusammengehalten wird und wie Interessenspolitik in der Föderation gemacht wird, das erfährt man in dem häufig als „Politikthriller“ bezeichneten Werk von Keith R.A. DeCandido.

Das Buch lehnt sich dabei an die – auch hier auf dem Blog – besprochene Fernsehserie „The West Wing“ an und versucht durch sympathische Charaktere und gute Dialoge die politische Welt interessant zu gestalten. Wer Politik langweilig findet (und leider zeigt sich bei den Rezensionen zu dem Buch, dass es auch „Star Trek“-Fans gibt, die nichts mit Politik anfangen können) wird mit dem Buch nicht glücklich werden. Für alle anderen ist „Die Artikel der Föderation“ ein wirklich Highlight.

Die komplette Rezension findet man wie immer auf trekzone:
Die Artikel der Föderation

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.