Gefühl des Staunens?

„Sternenfaust“ ist eine eigene Serie – logisch. Mittlerweile umfasst die Heftromanreihe mehr als 140 Romane. Da ist es nicht verwunderlich, dass in der Zeit Nebenhandlungen, -charaktere und -orte entstanden, die beinahe in Vergessenheit geraten sind.

Dabei waren es häufig die kleinen Dinge, die das vielbeschworene Gefühl des Staunens ausgelöst haben. Die aktuelle Sternenfaust-Kolumne auf dem Zauberspiegel beschäftigt sich mit dem Thema:
Gefühl des Staunens?

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.