ABITUR II

Morgen steht meine zweite LK-Abitur-Klausur an. Diesmal in „Wirtschaft und Politik“.
Im Gegensatz zu Deutsch gibt es für dieses Fach in Deutschland kein Zentralabitur.

Dafür gibt es drei „generelle“ Themenkorridore:

– Wirtschaft
– Politik
– Gesellschaft

Unsere Lehrerin hat jeweils eine Aufgabe pro Thema eingereicht. Aus Kiel werden zwei zurückgeschickt und aus denen können wir morgen ein Thema auswählen.

Die Korridore sind ja arg allgemein gehalten. Zwar kann man aus dem was wir gemacht haben, dass ein oder andere schließen (so darf zum Beispiel ein Thema, das schon einmal in einer Klausur verwendet wurde, nicht noch einmal verwendet werden), doch allgemein hilft nur Zeitunglesen und auf das eigene Wissen vertrauen.
Nicht unbedingt beruhigend.

Tags:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.