Das Erbe des Divestors

Das Spannungsniveau bleibt weiterhin hoch. Allerdings offenbart sich langsam leider eine gewisse Eintönigkeit. War es zunächst noch sehr spannend, dass hinter allem offensichtlich ein Plan steckt, so ermüdet das nach 7 Heften doch ein wenig.
So kommt einerseits jedes Hefte eine kleine Neugikeit über Saquola hinzu, andererseits weiß man aber schon, dass er hinter allem steckt.
Kein positiver Mix…
Perry Rhodan Action 31 – Das Erbe des Divestors (von Hermann Ritter)

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.