Die Stadt schläft (von Thomas D.)

Die Stadt schläft:

Einen ziemlich unvöllständigen Songtext findet man hier.

„Die Stadt schläft“ ist ein sehr ruhiges Lied. Das hat aber auch seinen Grund: Es ist ein Liebeslied. Noch dazu ein sehr schönes.

Hier kommt es wahrscheinlich wieder sehr auf den Geschmack an, aber ich finde es recht gelungen. Sicher, es kommt nicht mit den sehr guten Rosenstolz-Liebesliedern mit, aber wer schafft das schon?
Der Refrain in diesem Lied ist auf jeden Fall gut gelungen und es macht doch eine gute, gemütliche Stimmung.

Vielmehr fällt mir zu diesem Lied auch nicht ein. Ich kann nur sagen, dass es mir gefällt, aber wahrscheinlich kein Dauerbrenner sein wird, den man in jeder Lebenslage hören kann.

Ein gutes Lied, das nur knapp an der „sehr gut“-Wertung vorbeischrammt. Also gibt es hier 3,5 von 5 Punkten.

One Comment

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.